friends Zwei
Zur Zeit scheint einfach nichts aufregendes zu passieren oder ich bin einfach schwerer zu beeindrucken. Also versuche ich über das nicht- aufregende zu schreiben, um mit zu teilen das ich noch am leben bin, auch wenn ich derzeit schon was etwas an meinen Verseuchungen verwese. Freibäder sind ekelig und verachtungswürdig. Ich suche ein neues Heim für meine Liebste und mich (und Anhang). Ich hoffe alles klappt soweit und man kann uns bald in neuen 4 Wänden betrachten, besuchen oder lieb haben oder eben auch nicht. ich wünschte einige Menschen würden sich mal wieder melden die doch noch vor gar nicht so langer Zeit so wichtig waren. Ihr wisst wenn ich meine, also schwingt die Hufe. Mein Mitteilungsbedarf dürfte hiermit erstmal für die nächste Zeit gestillt sein.
5.6.08 15:13


Werbung

























Gratis bloggen bei
myblog.de