friends Zwei
Dies ist alles...

... schon mal gesagt worden. Alles schon mal erlebt und trotz allem immer wieder befremdlich.

Ich, als Zuschauer in der ersten Reihe live dabei, sehe wie mir die Zügel meines Lebens immer wieder entgleiten, wie ich falle, taumle, aufstehe, um erneut zu fallen.

Ich bin mir bewusst, dass ich nicht aufstehe, um zu fallen. Sonst könnte ich gleich liegen bleiben und k.o. gehen.

Ich WEIß dass ich aufstehe um weiter zumachen. Ich kämpfe.

Doch ich WEIß NICHT, ob ich nicht unbewusst immer wieder gerne falle.

Es scheint mal wieder ausgangslos.







Die Sinnlosigkeit des Mitteilens dieser Art macht es aber auch nicht besser.



Auf Wiedersehen!

 

10.10.10 14:07


Werbung

























Gratis bloggen bei
myblog.de